Presseinformationen

Visite des Landwirtschaftsministers bei BIOG-Molkerei und BIOGROS Logistik

29. April 2016

Am Dienstag, den 3. Mai 2016 besuchte Landwirtschaftsminister Fernand Etgen auf Einladung der Bio-Bauere-Genossenschaft Lëtzebuerg (BIOG) mit einer Delegation seines Ressorts zwei Standorte der Bio-Vermarktungsinitiativen der Luxemburger OIKOPOLIS-Gruppe. Zu diesem Rundgang in Bascharage und Munsbach war natürlich auch die Presse eingeladen.

Zum Tagesablauf gehörten folgende Stationen:

10:00 Uhr Treffpunkt BIOG-Molkerei Bascharage
12:30 Uhr Mittagessen im NATURATA Bio-Restaurant Munsbach
13:45 Uhr BIOGROS Logistik (Erweiterungsbau der „Halle Wallenborn“) + evtl. Besichtigung der „Cuisine Artisanale“ (vormals „Quatrième Gamme“, i.e. Kochatelier für (Halb-)Fertigprodukte in Bio-Qualität), je nach Dauer der vorangegangenen Punkte der Tagesordnung
Ende: ca. 15:00 Uhr

Vorab ging der Presse ein Communiqué mit Hintergrundinformationen zum aktuellen Status Quo der BIOG-Molkerei zu