Akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies, um ein besseres Erlebnis auf unserer Website zu gewährleisten?

Erfahren sie mehr
  • Aktualität

Studie zur Kundenzufriedenheit : NATURATA Luxembourg ist ganz weit vorne

In einer in insgesamt 20 Ländern durchgeführten Verbraucherbefragung erringt NATURATA Luxembourg im Landesranking sektorübergreifend den hervorragenden 8. Platz. Bezogen auf den Lebensmittelhandel, ist dies sogar die Spitzenposition.

Über diese Anerkennung von KundInnenseite freuen wir uns sehr. Wir nehmen sie als Ansporn und danken für das entgegengebrachte Vertrauen.

Die global agierende Audit- und Beratungsgesellschaft KPMG hat kürzlich ihre jüngste Studie zum Thema „Kundenerfahrung“ veröffentlicht: den „Global Customer Experience Excellence Report 2019“. Erstmals in der Vorauswahl vertreten, konnte NATURATA auf Anhieb ein hervorragendes Ergebnis erzielen.

Die „Sechs Pfeiler der Kundenzufriedenheit“

Um ein Ranking der Kundenzufriedenheit zu erarbeiten, haben die Organisatoren der Umfrage (im Falle Luxemburgs KPMG und TNS ILRES) eine repräsentative Stichprobe von VerbraucherInnen des jeweiligen Landes gebeten, ihre Erfahrung als KundInnen, u.a. von Supermärkten, Finanzdienstleistern, Restaurants, Telekommunikationsanbietern oder aber öffentlichen Einrichtungen, zu bewerten. Dies geschah anhand vorgegebener Kategorien, die in der Studie als „sechs Pfeiler der Kundenzufriedenheit“ präsentiert werden. Im Einzelnen handelt es sich dabei um „Persönlichen Kontakt“, „Integrität“, „Erwartungen“, „Lösungen“, „Zeitaufwand und Mühe“ sowie „Einfühlungsvermögen.“

Insgesamt wurde den 1002 im Großherzogtum teilnehmenden Personen eine Auswahl von 76 Firmen bzw. Einrichtungen präsentiert – unterteilt in zehn Kategorien. Nachstehend die dabei ermittelten Top Ten (sektorübergreifend):

KPMG Rapport Tableau

Bezogen auf den Bereich des Lebensmittelhandels, belegt NATURATA Platz 1. In diesem Zusammenhang widmet die Luxemburger Ausgabe des Berichts NATURATA eine doppelseitige Fallstudie. Sie präsentiert die spezifischen Besonderheiten von NATURATA anhand eines Interviews mit NATURATA-Geschäftsführer Sigmund Walbaum und OIKOPOLIS-Vorstandschef Änder Schanck. Vgl. S. 42 f. in der o.e. Luxemburger Ausgabe (Download am Seitenrand).